Wir wärmen uns gerade auf, bitte warten!

Zurück

Eventbericht

2. SGolf Tag war ein voller Erfolg

Zum zweiten Mal hat die Veranstaltungsreihe „Club 100 Events“ den SGolf Tag am 31.07.2018 im Förde-Golf-Club Glücksburg organisiert. Nachdem die Teilnehmerzahl im Vorjahr schon begeisterte, fanden sich an diesem Dienstag Ende Juli insgesamt 59 aktive Golfspieler aus dem Club 100 und Sponsorenkreis der SG Flensburg-Handewitt zusammen. Pünktlich um 12.30 Uhr machten sich die ersten Teilnehmer auf den Weg die 18 Löcher im Chapman-Vierer zu absolvieren. Der Flensburger Sommer hat es auch mit dem zweiten SGolf Tag gut gemeint, sodass neben dem aktiven Golfspiel neue Geschäftskontakte geknüpft und bestehende bei Sonnenschein intensiviert werden konnten.

Nach Eintreffen des letzten Flights gegen 19.00 Uhr empfing die gesamte SG Mannschaft rund um das Trainerteam Maik Machulla und Mark Bult alle Teilnehmer am Clubhouse. Nach einer kurzen Vorstellungsrunde der Neuzugänge durch SG Geschäftsführer Dierk Schmäschke und einem kurzen Bericht über das gerade absolvierte Trainingslager in Schweden, wurde das Grillbuffet eröffnet. Bei immer noch sommerlichen Temperaturen klang der Abend dann in lockerer Atmosphäre bei netten Gesprächen aus. Gegen 21.00 Uhr verließen die Teilnehmer rundum zufrieden den zweiten SGolf Tag. Wir freuen uns bereits jetzt auf den 3. SGolf Tag im kommenden Jahr.

Die gesamte Veranstaltung wurde organisatorisch sowie finanziell von Club 100 Mitglied Donner & Reuschel unterstützt. Ein riesen Dank gebührt ebenfalls dem Volvo Zentrum Nehrkorn, das diesen Tag ebenfalls mit einer finanziellen Unterstützung möglich gemacht haben.