Wir wärmen uns gerade auf, bitte warten!

Zurück

Eventbericht

Ein unvergessliches Wochenende

Einen Tag vor dem Auswärtsspiel in der VELUX EHF Champions League trafen sich insgesamt 26 Reiseteilnehmer am Flughafen Sønderburg, um sich gemeinsam mit unserer Mannschaft auf den Weg nach Slowenien zu machen. Der Flughafen sowie die Chartermaschine von Air Alsie steht bei diesen Reisen exklusiv der SG Reisegruppe zur Verfügung, was allen ein entspanntes und unkompliziertes Reisen ermöglicht.

Abendessen mit der Mannschaft

Nach zweieinhalb Stunden Flug nach Maribor, standen die Busse bereits für den Transfer zum Mannschaftshotel in Laško parat. Nach einer kleinen Stärkung im Hotelrestaurant, machte sich die Mannschaft auf den Weg zum Abschlusstraining in die Zlatorog Arena. Die Reiseteilnehmer begleiteten die Mannschaft, um unseren Jungs mal beim Training über die Schulter zu schauen und sich bereits mit der Halle vertraut zu machen. Nach Rückkehr ins Mannschaftshotel gab es ein leckeres Buffet mit Varianten von Fisch, Fleisch und frischem Gemüse, das gemeinsam mit der Mannschaft genossen wurde. Während sich die Spieler auf den Weg ins Hotelzimmer machten, ließ die Reisegruppe den Abend bei sommerlichen Temperaturen auf der Hotelterrasse bei lustigen Gesprächen ausklingen.

Brauereiführung und Stadtbesichtigung

Im Anschluss an das Frühstück am nächsten Morgen, freuten sich alle auf die Besichtigung der Pivovarna Laško Brauerei (gleichzeitig Hauptsponsor von RK Celje), die von einer deutschsprachigen Reiseführerin geführt wurde. Nach einem Einblick in die Herstellung des ortsansässigen Bieres, durfte eine Verköstigung natürlich nicht fehlen. Nach zwei erfrischenden Getränken machte sich die Gruppe samt Reiseleiterin auf den Weg, sich die umliegende Region rund um Laško und Celje anzuschauen. Dabei wurde der Stadtkern sowie die Burg von Celje – von der ein schöner Ausblick über Celje - begutachtet. Als Höhepunkt des Tages stand dann natürlich das Spiel unserer Mannschaft im Fokus. Nach dem Besuch des VIP Bereichs wurde unsere Mannschaft lauthals unterstützt – dies war an diesem Abend auch zwingend erforderlich, so setzten sich Lasse Svan und Co. in einem spannenden Spiel mit 26:25 durch. Entsprechend gut gelaunt machten sich dann alle gemeinsam auf den Rückweg nach Sønderburg.

Ein einzigartiger Einblick

"Die Charterreise nach Celje war unsere vierte in dieser Form und die Nachfrage wird immer größer. Unser Ziel ist es, den Reisteilnehmern einen einzigartigen Blick "hinter die Kulissen einer Auswärtsreise" zu ermöglichen und hautnah dabei zu sein. Unser Anspruch ist es natürlich, auch rund um das Spiel ein möglichst interessantes und abwechslungsreiches Rahmenprogramm zu bieten. Hierbei stehen kulturelle Einblicke des jeweiligen Reiseziels im Vordergrund. Aktuell sind wir in der Planung von weiteren Reiseangeboten, die wir entsprechend frühzeitig kommunizieren werden", berichtet Daniel Bohr (Leiter Hospitality & Events), der als SG Ansprechpartner die Charterreisen begleitet.

„Es war wieder einmal ein tolle Auswärtsreise!“ – Maren

„Das war wirklich ein schönes Wochenende mit einem großartigen Hotel, einer Brauereibesichtigung und der Stadtführung. Vielen Dank für die allumfassende Organisation, die von A-Z einfach perfekt war.“ – Birgit

„Die Reise nach Celje war wunderbar und wir sind sehr gerne an weiteren "Ausflügen" interessiert. Wir waren noch Tage später regelrecht geflasht“ – Silka